Am 10. Juni 2012 war S.E. Bischof de Galarreta zu Gast in der Kirche Sieben Schmerzen Mariens in Kochendorf und spendete sechs Jugendlichen das Sakrament der Firmung.

Da Bischof de Galarreta kein Deutsch spricht, las Pater Reinartz, der Prior von Stuttgart,  die schon im Vorfeld aus dem Spanischen übersetzte Predigt von der Kanzel vor (wird in Kürze auf pius.info veröffentlicht).

Das anschließende Dreiherrenamt mit dem Bischof als Zelebranten war von außnehmender Feierlichkeit. Es wurde musikalische begleitet von der Choralschola (Sänger aus Kochendorf und Stuttgart), sowie dem Chor der Gemeinde Kochendorf.

Zum anschließenden Festessen mit dem Bischof waren alle Gläubigen und Firmlinge herzlich eingeladen.

p6100320-101
 
p6100323-102
 
p6100332-103
 
p6100338-104
 
p6100339-105
 
p6100342-106
 
p6100346-107
 
p6100347-108
 
p6100350-109
 
p6100354-110
 
p6100355-111
 
p6100360-112
 
p6100363-113
 
p6100368-114
 
p6100374-115
 
p6100376-116
 
p6100385-117
 
p6100390-118
 
p6100393-119
 
p6100404-120
 
p6100406-121
 
p6100450-122
 
p6100464-123
 
p6100479-124
 
p6100480-125
 
p6100481-126
 
p6100482-127
 
p6100497-128
 
p6100516-129
 

 

 

 

Phoca Gallery