pius.info - Einkehrtage der Mädchen in Bad Hindelang

In den Prioraten München und Memmingen gibt es neben der KJB auch Jugendgruppen für Jüngere (ca. 12-16 Jahre). Die Kinder treffen sich regelmäßig, um sich gegenseitig im Glauben zu stärken, sich auszutauschen, aber auch um gemeinsam schöne Ausflüge zu machen. Ein solcher etwas größerer Ausflug waren die Einkehrtage in Bad Hindelang von Sonntagmittag (19.2.) bis Mittwochvormittag (22.2.):
20 junge Mädchen fanden sich am Sonntagnachmittag im Dreikugelhaus in Bad Hindelang (Allgäu) ein. Von Sonntagabend bis Dienstagmittag standen Einkehrtage mit geistigen Vorträgen auf dem Programm. Ziel solcher Einkehrtage ist es, den lieben Gott mehr und besser kennen zu lernen, ihn so immer mehr zu lieben und sich im Glauben zu festigen. Auf einen Vortrag folgte meist eine kleine Betrachtung in der Hauskapelle, um noch einmal über das Gehörte nachzudenken. Daneben gab es die Möglichkeit zu lesen oder zu basteln. So konnten viele Mädchen am Ende dieser Tage zum Beispiel einen selbstgemachten Rosenkranz mit nach Hause nehmen.
Selbstverständlich durften auch Schneeballschlachten und Spaziergänge in der wunderschönen Schneelandschaft nicht fehlen.
Am Dienstagmittag waren die Einkehrtage beendet und ein größerer Ausflug in die Natur war geplant: Rodelfahren
Warm eingepackt ging es los Richtung Gondelbahn, die uns samt Schlitten auf den Berg befördern sollte. Oben angekommen genossen wir zunächst die wunderbare Aussicht, dann ging es auf den Schlitten in rasanter Fahrt wieder bergab.
Dieser wunderschöne Tag endete mit einem lustigen „Bunten Abend.“
Am Mittwoch hieß es leider schon wieder Abschied nehmen. Nach der hl. Messe und einem kleinen Frühstück wurden die letzten Sachen gepackt und das Haus geputzt. Dann machten sich alle wieder auf den Heimweg, froh und dankbar solch schöne Tage gemeinsam erlebt haben zu dürfen.
Ein ewiges Vergelt’s Gott sei allen gesagt die zum Gelingen dieser Tage beigetragen haben, besonders H. H. Pater Firmin Udressy, der sich die Zeit genommen hat, den Mädchen die Vorträge zu predigen und immer für gute Gespräche zur Verfügung stand.
Sehen sie hier die Bilder:

01

Die Unterkunft: Das Dreikugelhaus

 
03

Vortrag im Wohnzimmer

 
04

Sakramentsandacht in der Hauskapelle

 
05

Hl. Messe

 
06
 
07

Ein Nachmittagsspaziergang...

 
10
 
11
 
12
 
13
 
17
 
18
 
19
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 

 

 

 

Phoca Gallery

 

 
Wallfahrt von München nach Altötting: Jetzt anmelden!

 
Brief an die Freunde und Wohltäter Nr. 82

 
Erklärung des Generaloberen Bischof Fellay über die neue Pastoral der Ehe gemäß Kardinal Walter Kasper

 
Mitteilungsblatt

Gerne senden wir Ihnen das monatliche Informationsblatt der Priesterbruderschaft.

Button MB 2

 
Häufig gestellte Fragen

Meistgestellte Fragen

Stellenangebot Erzieherin/Betreuerin (St.-Theresien-Gymnasium)

intro st theresien

 
Brief an die Freunde und Wohltäter - neuer Rosenkranzkreuzzug

mgr fellay lab81

 
Offizielle Erklärung der Bischöfe der Bruderschaft

b weihen intro

 
Die katholischen Jugend der Tradition

tumbnail

 
Video von der Kirchweihe in Berlin (14 min)

kirchweihe berlin

 
Europäische Bürgerinitiative zum Schutz des Lebens

eu initiative

 
Spenden

Helfen Sie mit!
Ihre Spende zählt!

 
Ein Tag im Kloster

schwestern video

 
Aus der Reihe Humor...

 
Helfen Sie dem Theresiengymnasium!

alt

 
Lesen Sie das...

 
Zusammenfassung

Wofür steht die Priesterbruderschaft St. Pius X.?