Den Glauben aller Zeiten bewahren PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 14. April 2012 um 11:37 Uhr

»Wir sind keineswegs hier, um die Bischöfe und Priester zu tadeln. Wir sind nicht hier, um uns in gewisser Hinsicht gegen den Episkopat aufzulehnen. Nein! Ganz bestimmt nicht! Das ist ganz und gar nicht unsere Absicht. Im Gegenteil, wir würden uns wünschen, daß die Bischöfe und Priester, die sehen, was wir tun, zugeben würden, daß sie selbst in ihrer Jugend, während der ganzen Zeit vor dem Konzil, als sie Priester waren, immer die gleiche Messe gefeiert haben, wie wir, und der katholischen Kirche so treu waren, wie wir es heute sind. Sollte das, was sie in ihrer Jugend getan haben, heute verdammt sein?

Wir wenigstens glauben das nicht. Deshalb wollen wir heute vor Ihnen erklären, meine geliebten Brüder, daß wir niemandem gegenüber feindlich eingestellt sind. Ganz im Gegenteil, wir sind die treuesten Diener der Kirche, die treuesten Diener des Papstes und der Bischöfe. Wir sind ihnen zutiefst verbunden. Gerade deshalb, weil wir entschlossen sind, den Glauben aller Zeiten zu bewahren und in der Gemeinschaft der Kirche aller Zeiten zu bleiben. Deshalb sind wir auch hier. Wir wünschen uns, daß alle um uns herum das verstehen, damit sie mit uns für die Kirche beten. Wir wünschen uns, daß sie überzeugt sind, daß wir dem Papst und den Bischöfen in keiner Weise feindlich gegenüberstehen wollen, sondern ganz im Gegenteil, wir wollen ihnen helfen, sich zu Gott zu erheben und die heilige katholische Kirche zu lieben, die wir selbst so lieben.«

 

Erzbischof Marcel Lefebvre bei der Einweihung des deutschsprachigen Priesterseminars Herz Herz Jesu im bayerischen Zaitzkofen im Jahr 1978.


E-Mail




 
 
Brief an die Freunde und Wohltäter Nr. 82

 
Erklärung des Generaloberen Bischof Fellay über die neue Pastoral der Ehe gemäß Kardinal Walter Kasper

 
Mitteilungsblatt

Gerne senden wir Ihnen das monatliche Informationsblatt der Priesterbruderschaft.

Button MB 2

 
Häufig gestellte Fragen

Meistgestellte Fragen

Stellenangebot Erzieherin/Betreuerin (St.-Theresien-Gymnasium)

intro st theresien

 
Brief an die Freunde und Wohltäter - neuer Rosenkranzkreuzzug

mgr fellay lab81

 
Offizielle Erklärung der Bischöfe der Bruderschaft

b weihen intro

 
Die katholischen Jugend der Tradition

tumbnail

 
Video von der Kirchweihe in Berlin (14 min)

kirchweihe berlin

 
Europäische Bürgerinitiative zum Schutz des Lebens

eu initiative

 
Spenden

Helfen Sie mit!
Ihre Spende zählt!

 
Ein Tag im Kloster

schwestern video

 
Aus der Reihe Humor...

 
Helfen Sie dem Theresiengymnasium!

alt

 
Lesen Sie das...

 
Zusammenfassung

Wofür steht die Priesterbruderschaft St. Pius X.?